Himbeere – Rubus

Ist Rubus auch als Schnittblume geeignet?
Dieser Rubus eignet sich nicht als Schnittblume. Die Früchte der Kletterpflanze können Sie pflücken und sie sind herrlich zu essen. Ganze Zweige abschneiden geht zu Lasten der Ernte.

Wie versorge ich meine Himbeere?
De rote Himbeere kann zweimal im Jahr Früchte tragen und hat einen sehr stabilen Wuchs. Da der Strauch recht oberflächliche Wurzeln hat, ist regelmäßiges Düngen wichtig. Dies geht mit Torf bei kalkhaltigem Boden oder Kompost bei normalem bis saurem Boden. Für alle Sicherheit können Sie den Strauch während der Frostperioden zusammenbinden.Was ist der beste Standort für die Himbeere?
Die Himbeere wächst am besten in der Sonne/Halbschatten. Es ist eine typische Waldpflanze und mag durchlässigen und humusreichen Boden. Sie ist windempfindlich und gedeiht am besten an einer geschützten Stelle.
Woher kommt der Himbeerstrauch?
Die Himbeere stammt ursprünglich aus Europa und Asien. Der Strauch wächst prima in unserem Klima und kommt natürlich auch in Mitteleuropa und Skandinavien vor.Kann ich die Himbeere schneiden?
Im ersten Jahr brauchen Sie sie nicht zu schneiden. Danach können Sie die Zweige früh im Frühjahr bis ca. 8 Schösslinge per laufendem Meter zurückschneiden und die Spitzen kappen.Wann blüht die Himbeere?
Der Strauch trägt zweimal im Jahr Früchte: Im Sommer auf altem Holz und im August-Oktober auf jungem Holz. Sie hat einen zweijährigen Zyklus, d.h. sie hat ein Fruchtjahr und ein Blütejahr.
  • Winterhärte:
    Gut

  • Boden:
    Leicht sauer, humusreich

  • Feuchtigkeit:
    Feuchtigkeitsdurchlässig

  • Standort:
    Sonne/Halbschatten

  • Wuchs:
    Bis 150 cm

  • Blatthaltend oder -verlierend:
    Blattverlierend

  • Schneiden:
    Nach der Ernte

  • Düngen:
    Kompost

  • Blüten:
    Unauffällige Blüten in kleinen Rispen

  • Früchte:
    Große, leuchtende Früchte

  • Blütezeit:
    Juni-Juli

  • Ernte:
    Oktober

  • Wissenswertes:
    Vögel mögen die Beeren auch gern. Seien Sie schneller oder schützen Sie den Strauch durch z.B. ein Netz

Voeg uw foto toe...

Stellen Sie Ihre Frage